Start‎ > ‎Allgemein‎ > ‎Fechtmeister‎ > ‎

Peter von Danzig zum Ingolstadt


Peter von Danzig war ein aus dem 15. Jahrhundert deutschen Fechtmeister . Abgesehen von der Tatsache, dass er anscheinend in Danzig (Gdańsk), einer Küstenstadt im heutigen Polen geboren wurde lebte in der Stadt Ingolstadt in Bayern. Alles, was über Danzig Leben bestimmt werden kann, ist, dass sein Ruf als Meister war ausreichend für Paulus Kal ihn in der Rolle von Mitgliedern der Gesellschaft Liechtenauer in ca. 1470 einzubeziehen.

Danzig wird oft fälschlicherweise als Autor des 1452 Manuskript Cod.44.A.8, eine Zusammenstellung von mehreren Abhandlungen von verschiedenen Meistern der Liechtenauer Tradition zugeschrieben. In Wirklichkeit verfasste Danzig nur den letzten Abschnitt des Buches.

Quellen:
Codex 44.A.8 (1452)